Fleischrindertag in Verden

Erneut nahm der 11-jährige Marten Kühnapfel aus Rullstorf am Jungzüchterwettbewerb anlässlich der Fleischrindertage in Verden teil, die in diesem Jahr zum 30. Mal stattfanden. Mittlerweile schauerfahren und gut vorbereitet präsentierte er seinen 1-jährigen Shorthorn-Jungbullen Yamba vom Osterbruch. Dieser rote Sohn des britischen Importbullen Glenisla Yorker zeigte sich bestens entwickelt mit enormer Länge und sehr guter Bemuskelung. Er repräsentierte somit in hervorragender Weise die Rasse und die Zuchtarbeit der Familie Kühnapfel.

Export nach Dänemark 2008

Nachdem im Jahr 2007 letztmalig vier Tiere an den Züchter Karl Barslund aus Nørre-Nebel im westlichen Dänemark gegangen waren, konnten Anfang dieses Jahres erneut Shorthorn-Zuchttiere in unser nördliches Nachbarland verkauft werden.

 Ende Januar wechselten nach Beendigung der erforderlichen Quarantäne und Abwicklung der behördlichen Formalitäten zwei Jungbullen aus dem Zuchtbetrieb der Eggers & Kohrs GbR, Osterhever die Besitzer. So werden der schimmelfarbene, sehr rahmige und bestens entwickelte Hever Vladimir (Vater: Kilfrush Vantage, irischer KB-Bulle) und der rote, mittelrahmige und sehr gut bemuskelte Glenisla Yeelanna-Sohn Hever Yamboree

Februar 2007 Shorthornauktion in Perth

Geschichte, Hintergründe, aktueller Verlauf

Shorthornauktion in Perth – auch für die deutsche Shorthornzucht war diese Veranstaltung von jeher interessant. So jährt es sich 2007 zum hundertsten Mal, dass eine deutsche Delegation dort mit Spicy Charmer einen der Siegerbullen erwarb, der in Deutschland seinerzeit maßgeblich die Zucht beeinflusste.

Landestierschau 2008 in Viöl

Anlässlich des Viöler Bauernmarktes am 1.Mai 2008 veranstaltete der FRZ wie auch in den letzten Jahren eine Landesfleischrinderschau.

Obwohl in diesem Jahr der Wettbewerb leider ausfallen musste, präsentierte sich den Besuchern dennoch ein vielfältiges Rassespektrum. Neben Blonde d`Aquitane, Highland Cattle, Galloway, Dexter und Hereford waren traditionsgemäß auch die Shorthorn vertreten.

So zeigte der Züchter Junge Hans von Ahnen seine sehr rasstypische Kuh Obeline ( V: Edeka Ingo ) mit gut entwickeltem Bullenkalb bei Fuß.

Ihm gilt an dieser Stelle unser Dank für seine Treue als zuverlässiger Aussteller.

13. Landes-Fleischrinderschau der Masterrind in Tarmstedt 2008

Auf der diesjährigen niedersächsischen Fleischrinderschau in Tarmstedt waren drei Kühe mit Kalb, eine Färse und ein Bulle gemeldet. 

Die Tiere der BuSH-Mitglieder wurde wie folgt bewertet:

05.05.2005 Landesfleischrinderschau in Viöl (Schleswig Holstein)

Auf der Fleischrinderschau 2005 in Viöl wurden nachfolgende Bewertungen vergeben.

Altbullen: 1a Landessieger Frejlev Weltenbummler P.J. Buttgereit
1b  Trutz von Sandfuhrtsmoor G. Christiansen
Jungbullen: 1a Landessieger Hever Trump Eggers und Kohrs GbR
1b Adonis von Siekbüll P.J. Buttgereit
1c Barbar J.H. von Ahnen
Kühe: 1a Landessieger Zimt von Siekbüll P.J. Buttgereit
1b Annabell von Siekbüll P.J. Buttgereit
Färsen: 1a Landessieger Alexa Z.G. Böttcher / Hagedorn
1b Obeline J.H. von Ahnen
1c Hanna Z.G. Böttcher / Hagedorn
1d Zwiebel von Siekbüll P.J. Buttgereit