Fleischrinderschau in Tarmstedt 2011

Bei unerwartet angenehmen Temperaturen und in sehr entspannter Atmosphäre präsentierte die Eggers & Kohrs GbR aus Osterhever 09.07.2011 zwei Shorthorn - Färsen auf der diesjährigen Tarmstedter Ausstellung.

Fleischrinderschau in Tarmstedt 2009

Auf der 9. Fleischrinderschau in Tarmstedt wurde im Jahr 2004 zum ersten mal ein Shorthorn ausgestellt. Shorthorn ist die einzige in Norddeutschland heimische Fleischrinderrasse.  Der Jungbulle Troy hat unsere Rasse würdig vertreten und wurde 1A bewertet.

13. Landes-Fleischrinderschau in Tarmstedt 2008

Auf der diesjährigen niedersächsischen Fleischrinderschau in Tarmstedt waren drei Kühe mit Kalb, eine Färse und ein Bulle gemeldet. 

Die Tiere der BuSH-Mitglieder wurde wie folgt bewertet:

Bericht aus dem Beef Shorthorn Journal

Scottish bulls leave their mark upon German Shorthorns

 

In February 2007, two Glenisla bulls were purchased by two German Shorthornbreeders at the Perth Bull Sales.Since then, Glenisla Yeelanna, ( Bild oben )a son of Belmore Fuel Injectet V12 out of Glenisla Flower L68, is doing a very good job at the Hever Shorthorn herd by the Eggers & Kohrs GbR in Osterhever / Schleswig-Holstein, and is stillin use as senior Stock bull.

Landestierschau 2008 in Viöl

Anlässlich des Viöler Bauernmarktes am 1.Mai 2008 veranstaltete der FRZ wie auch in den letzten Jahren eine Landesfleischrinderschau.Obwohl in diesem Jahr der Wettbewerb leider ausfallen musste, präsentierte sich den Besuchern dennoch ein vielfältiges Rassespektrum. Neben Blonde d`Aquitane, Highland Cattle, Galloway, Dexter und Hereford waren traditionsgemäß auch die Shorthorn vertreten.

So zeigte der Züchter Junge Hans von Ahnen seine sehr rasstypische Kuh Obeline ( V: Edeka Ingo ) mit gut entwickeltem Bullenkalb bei Fuß. Ihm gilt an dieser Stelle unser Dank für seine Treue als zuverlässiger Aussteller.

Shorthornauktion Februar 2007 in Perth

Geschichte, Hintergründe, aktueller Verlauf

Shorthornauktion in Perth – auch für die deutsche Shorthornzucht war diese Veranstaltung von jeher interessant. So jährt es sich 2007 zum hundertsten Mal, dass eine deutsche Delegation dort mit Spicy Charmer einen der Siegerbullen erwarb, der in Deutschland seinerzeit maßgeblich die Zucht beeinflusste.