Fleischrinderschauen mit Shorthorn-Präsenz

Am 10. Mai 2015 veranstaltete der FRZ e.V. seine Landesfleischrinderschau in Viöl.

Der Zuchtbetrieb Junge Hans von Ahnen aus Westerhever war dort mit zwei 2-jährigen Shorthorn-Bullen vertreten, von denen der schimmelfarbene Bulle „Tacitus“ (V: Ebensburg Thor) den Landessieger dieser Rasse stellte.

Am 11. Juli 2015 fand in Tarmstedt die niedersächsische Landesfleischrinderschau, veranstaltet und organisiert durch die Masterrind, Verden statt.

Aus Schleswig-Holstein angereist war der Zuchtbetrieb Johannsen, Sprakebüll und präsentierte dort zwei einjährige, gut entwickelte Jungbullen. Beide Bullen sind Söhne des 2012 importierten schottischen Shorthorn-Bullen „Chapelton Envoy“, die seine Vererbungskraft hervorragend präsentierten.