Chapelton Kingsley (P) verfügbar

Jetzt verfügbar: Chapelton Kingsley (P)

Mit Unterstützung der Rinderzucht Schleswig-Holstein eG wurde Sperma des schottischen Bullen „Chapelton Kingsley (P)“ (deutsche Herdbuchnummer 10.202576) aus der Zucht der Familie Bigger in Castle Douglas/ South Scotland importiert.

 

Dieser hornlose, schimmelfarbene und äußerst korrekte Bulle stammt aus einer der ältesten und erfolgreichsten Shorthornherden Großbritanniens. Seine Abstammung weist viele Größen der heutigen Shorthornzucht auf. So sind in seinem Pedigree der schottische Spitzenvererber für Zunahmen und Leichtkalbigkeit, „Glenisla Zetor“, der als Embryo importierte und sehr erfolgreiche Vererber „Chapelton Typhoon“ sowie der zweimalige „Sire of the Year“ und amerikanische Spitzenvererber „CF Trump“ vertreten. „Chapelton Kingsley“ zeichnet sich laut seiner britischen Zuchtwertschätzung als echter Allround-Vererber aus. Er weist nicht nur gute Werte in den Merkmalen Leichtkalbigkeit, Geburtsgewicht und Milchvererbung auf, sondern auch für Zunahmen, Leichtfuttrigkeit und Bemuskelung. Das Sperma ist über die Besamungsstation Schönböken der RSH eG (Tel. 0 43 23/9 62 67) erhältlich.